Männer 1: Unnötige Niederlage gegen Sachsenhausen

Eingetragen bei: Allgemein, Männer I | 0

Leider konnte die 1.te am Samstag nicht ihre Topleistung abrufen und musste sich am Ende den Gästen geschlagen geben. An diesem Tag funktionierte die sonst so gute Abwehr nicht wie gewohnt rund und das Rückzugsverhalten über das gesamte Spiel war zu langsam. Damit wurden dem Gegner leichte Tore ermöglicht. Die Wurfausbeute im Angriff war zu gering, gerade in der 2.ten Hälfte wurden einige der erarbeiteten Chancen leichtfertig vergeben. Das Angriffsspiel war insgesamt zu harmlos, da wenig Druck auf die Abwehr ausgeübt wurde, klappten die Spielvarianten nicht so gut und die Anspiele waren zusätzlich zu ungenau. Am Ende lief es vorne etwas hektisch im Spiel der Nieder, dadurch zu viele Bälle unnötig aus der Hand gegeben und die Niederlage damit eingeleitet. Insgesamt eine gute Leistung der Mannschaft, jedoch fehlte heute der unbedingte Wille zum letzten Schritt…der Schritt, der weh tut…gerade am Ende der Spielzeit.

„Es fehlt uns einfach noch die nötige Cleverness und Selbstvertrauen für die letzten 10 Minuten. Vielleicht könnte es noch von der letzten Saison her im Kopf sein, da verlor man so manches Spiel erst am Schluss, daran werden wir arbeiten…aber am Können und Einsatz der Nieder Buben liegt es nicht.“ so das Fazit der Trainer