E-Jugend: souveräner Sieg bei Schwarzbach II

Am Sonntag, 16.09.2018, trat die E-Jugend in Kriftel an. Gegner war die mJSG Schwarzbach II.

Wir waren mit 16 SpielerInnen angetreten, dem Maximalen, was möglich ist.

Wegen des besonderen Ergebnismodus (Anzahl der Torschützen wird mit den geworfenen Toren multipliziert) war die Strategie vorgegeben: Möglichst schnell, möglichst viele verschiedene Torschützen zu haben. Die Kinder haben das toll umgesetzt und bereits zur Halbzeit hatten wir 8 verschiedene Torschützen. Da auch die Abwehr sehr stabil stand und die Manndeckung konsequent umgesetzt wurde, gewannen wir am Ende sehr deutlich. Nach Toren endete die Partie 17:8, durch den Multiplikatot Torschütze war das Endergebnis 136:40. (8 Torschützen Nied, 5 Torschützen Schwarzbach II). Alle 16 Kinder kamen zum Einsatz und waren am Ende erschöpft, aber glücklich.

Herauszuheben ist u.a. die tolle Torhüterleistung von Adrian.
Gespielt haben: Kailyn, Laura, Adrian, Jodok, Magne, Jonathan, Akram, Luca, Benjamin, Ayoub, Younes, Alex, Roman, Remo, Fabian und Kai.

Nächsten Samstag wird in der Kampfbahn gegen Münster gespielt, den bisher ungeschlagenen Tabellenzweiten. (M.R.)