Männer 2: Meisterschaft verspielt, Aufstieg zum Greifen nah

Gleich zwei Topspiele in Folge sorgten bei der Zweiten Herrenmannschaft für die Wochen der Entscheidung. Zunächst stand ein Auswärtsspiel bei der drittplatzierten FTG Frankfurt in Bockenheim an, das aufgrund zahlreicher Ausfälle und Verletzungen zum erwartet schweren Kampf wurde. Erst in der Schlussphase der Partie bogen die Nieder Buben auf die Gewinnerstraße ein und brachten die Männer 2: Meisterschaft verspielt, Aufstieg zum Greifen nah

Männer 2: Glanzlos zum Kantersieg

Die Zweite Mannschaft der SG Nied empfing am Samstag in der gut gefüllten Niddahalle das noch punktlose Schlusslicht der TuS Dotzheim IV. Während die ersten 10 Minuten noch ausgeglichen verliefen (3:3), zogen die Nieder nach einer Umstellung in der Abwehr und 13 Treffern in Folge (16:3) bereits zur Halbzeit unaufhaltsam davon. Auch nach der Pause Männer 2: Glanzlos zum Kantersieg

Männer 2 überrollt TSG Nordwest II im Derby

Nach dem kleinen Dämpfer im Spitzenspiel bei der TSG Oberursel zeigte die 2. Mannschaft der SG 1877 Nied im Stadtderby gegen die TSG Nordwest II die erhoffte Trotzreaktion. Der individuellen Klasse und mannschaftlichen Geschlossenheit der Nieder Buben hatte das Auswärtsteam wenig entgegenzusetzen, am Ende stand ein deutlicher 40:21 Erfolg zu Buche. Trainer Christian Pforr zeigte Männer 2 überrollt TSG Nordwest II im Derby

Männer 2: Nied II rüstet sich für Auswärtsspiel in Oberursel

Am kommenden Samstag ab 17:30 Uhr erwartet die Erich-Kästner-Schule in Oberursel einen heißen Schlagabtausch zwischen den beiden Meisterschaftsfavoriten der SG Nied II und der TSG Oberursel III. Beide Teams wurden neu gegründet und starten daher in der Bezirksliga D, wobei sowohl an der Nidda als auch im Hochtaunuskreis der direkte Aufstieg als Saisonziel erklärt wurde. Männer 2: Nied II rüstet sich für Auswärtsspiel in Oberursel